Prioritäten setzen

 

Das originäre Ziel von Lean Administration ist die Schaffung eines Arbeitsumfelds, in dem die Verschwendung von Zeit und jeglichen Ressourcen minimiert wird. Infolge der Reduktion respektive Vermeidung der Verschwendung (Muda) stellt sich eine Produktivitätssteigerung innerhalb des administrativen Bereichs ein. Kennzeichnend für die Anwendung von Lean Administration ist die Standardisierung von Prozessen, Tätigkeiten und Abläufen, die Verkürzung von Durchlaufzeiten sowie einer Abstimmung der Büro-Infrastruktur. Hierbei ist es entscheidend, dass auch die Verwaltung schneller, effizienter und vor allem agiler auf die Kundenbedürfnisse reagieren kann. Dies führt zu positiven Effekten auf die Wartezeiten im Allgemeinen, Termintreue, Vollständigkeit und Fehlerfreiheit der abgeschlossenen Leistung, Kunden- und Mitarbeiterbeschwerden sowie die Fluktuation im Unternehmen.

 

Verschwenden Sie keine Zeit. Setzen Sie Prioritäten!

Beispiele, wie Sie Ihre Prioritäten setzen können:

Hier geht es zum Erstgespräch